19.01.2020, von Marcel Finzer

Neujahrsempfang im THW Ludwigsburg

„Wo viele Hände sind, ist die Last nicht schwer“, so die Oberbürgermeisterin der Stadt Kornwestheim Ursula Keck in ihrem Grußwort zum alljährlichen Neujahrsempfang des THW-Ortsverbands Ludwigsburg. Mit dem haitischen Sprichwort wird insbesondere die so wichtige und gute Zusammenarbeit mit den anderen Blaulichtorganisationen verdeutlicht.

Foto: THW Ludwigsburg

Zu Beginn begrüßte der Ortsbeauftragte Gerhard Kratt die zahlreich erschienenen Vertreter aus Politik, Blaulichtorganisationen des Landkreises und die vielen anderen Gäste zum nunmehr 12. Neujahrsempfang.

Im vergangenen Jahr hatte der Ortsverband u.a. zahlreiche Baufachberatereinsätze, den Einsatz der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen am Max-Eyth-See sowie den Einsatz der Bergungsgruppen in Zusammenarbeit mit den Fachgruppen Räumen aus Schorndorf und Stuttgart in Affalterbach zu verzeichnen. Der stellvertretende Ortsbeauftragte Johannes Kratzel blickte in seiner Rede nicht nur auf die Einsätze, sondern auch auf die gemeinsamen Übungen mit anderen Rettungsorganisationen - wie z.B. die Hochwasserschutzübung von THW, DLRG und Feuerwehr in Remseck sowie das Ausbildungswochenende mit mehreren THW-Ortsverbänden in der Schweiz – zurück und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit.

Auch die Jugendgruppe stellte neben ihrer Ausbildung zahlreiche Ausflüge auf die Beine: Ob Eislaufen, der Besuch der Sprungbude oder das Bundesjugendlager mit ca. 5.000 anderen Jugendlichen – den Jugendlichen wurde es nie langweilig. Zudem richtete der Ortsverband Ludwigsburg im vergangenen Jahr das Leistungsabzeichen der THW-Jugend aus, bei dem elf Junghelfer ihre Leistungsabzeichen in den Stufen Bronze, Silber und Gold ablegten.

Zum Jahresende 2019 konnte sich der Ortsverband über einen neuen Mannschaftslastwagen (MLW) IV für die Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen freuen. 

Neben der Oberbürgermeisterin der Stadt Kornwestheim Ursula Keck, hielten auch der Bundestagsabgeordnete Martin Hess, der Leiter der Notfallseelsorge im Landkreis Ludwigsburg Ulrich Gratz sowie Klaus Haug als Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbands Ludwigsburg ein Grußwort.

Im Anschluss wurden bei Finger-Food und Getränken noch weitere Gespräche geführt und auf die gemeinsamen Erinnerungen des vergangenen Jahres zurückgeblickt. 


  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: