27.11.2023, von Tobias Hilbers

Krönender Jahresabschluss

Jahresausklang des Ortsverbandes hielt einige Überraschungen bereit.

Zu Beginn der alljährlichen Jahresabschlussfeier bedankte sich der Ortsbeauftragte Marcel Finzer für das bislang gezeigte Engagement im laufenden Jahr. Er hob dabei die geleisteten Dienst- und Ausbildungsstunden hervor. 

Im Anschluss wurde Florestan Dieterich für sein Engagement - insbesondere als Baufachberater - mit dem Helferzeichen in Gold mit Kranz ausgezeichnet. Annerkennung fand auch der Auslandseinsatz von Markus Hablitzel, Markus Hafner, Werner Klingler und Tobias Hilbers in Rumänien bzw. Polen. Dafür wurden sie mit dem Auslandverwendungsabzeichen des THWs geehrt. Der Ausbildungsbeauftragte Michael Bulling erhielt die Urkunde für 25 Jahre ehrenamtliches Engagement im THW.

Weihnachtszeit ist auch Geschenkezeit: So überraschte der Ortsjugendbeauftragte Tobias Hilbers seine Jugendgruppe mir Taschenlampen in THW-Design. Die Kinder und Jugendlichen hatten wiederrum ein Geschenk für ihn in petto, um sich für das vergangene Jahr zu bedanken. 

Die Helferschaft ließ es sich außerdem nicht nehmen, Marcel Finzer zur Geburts seines Sohnes ein kleines Präsent zu überreichen.

Nach dem leckeren Schmaus ließ Tobias Hilbers anschließend die zurückliegenden Monate anhand einer Bilderschow noch einmal Revue passieren.

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: