27.05.2017, von Tobias Hilbers

Für immer vereint

Am vergangenen Wochenende gaben sich unser Helfer Florestan Dieterich und seine Anne in Pflugfelden nun auch das Ja-Wort vor Gott.

Bilder: THW Ludwigsburg

Dass die meisten Helfer des Ortsverbandes an dem Tag auf unserem Ausbildungswochenende sein würden, war dem Bräutigam bereits im Vorfeld bekannt. Daher rechnete dieser nicht mit dem Erscheinen der Helfer. Doch wir ließen es uns natürlich nicht nehmen, unsere Ausbildung für dieses Ereignis zu unterbrechen und extra aus Mosbach anzureisen. 

Die Überraschung für das Brautpaar war deshalb umso größer, als vor der Kirche 24 Helfer Spalier standen und so das Brautpaar gebührend empfingen.  Das frisch vermählte Paar wurde dann auch gleich vor die ersten Herausforderungen gestellt: Zuerst musste jeder allein einen Nagel einschlagen und danach gemeinsam.

Zum Abschluss war Teamarbeit gefragt: Es galt ein Kantholz abzusägen. Nachdem auch diese Aufgabe erfolgreich absolviert war, gratulierten die Helfer dem Paar und übergaben noch eigens für diesen Anlass gefüllte Sandsäcke.

Wir wünschen dem Paar weiterhin alles Gute für die gemeinsame Zukunft.


  • Bilder: THW Ludwigsburg

  • Bilder: THW Ludwigsburg

  • Bilder: THW Ludwigsburg

  • Bilder: THW Ludwigsburg

  • Bilder: THW Ludwigsburg

  • Bilder: THW Ludwigsburg

  • Bilder: THW Ludwigsburg

  • Bilder: THW Ludwigsburg

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: