27.04.2022, von Tobias Hilbers

Eine Wandergruppe wird vermisst

So lautete der Übungsauftrag für den Technischen Zug des Ortsverbandes am zurückliegenden Samstag

Foto: THW Ludwigsburg

Unmittelbar nach Erteilen des Einsatzauftrages verließen die Helfer des Zugtrupps und der Bergungsgruppe die Unterkunft in Richtung des Steinbruches, in dem die Wandergruppe vermisst wurde. Vor Ort erfolgte die Einweisung durch die Polizei, während der Zugtrupp bereits begann, eine Führungsstelle zu errichten.

Nach Zuteilung des Suchgebietes machten sich die Helfer der Bergungsgruppe sofort daran, das mit Geröll bedeckte und bewaldete Gebiet abzusuchen. Dabei fanden sie mehrere Personen, die unter Steinen eingeklemmt waren und mit Hilfsmitteln aus ihrer prekären Lage befreit werden mussten. Zwei weitere Personen galt es von einem Felsvorsprung zu retten.

Die zwischenzeitlich ebenfalls eingetroffene Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung baute eine Verpflegungsstelle inkl. Hygiene- und Sanitäreinrichtung für die eingesetzten Kräfte auf. Dort wurde anschließend das im Ortsverband von weiteren Kräften bereitete Mittagessen an die hungrigen Einsatzkräfte ausgegeben.

Nachdem das erste Gebiet vollständig durchsucht und alle gefundenen Personen gerettet waren, ging es in den zweiten Sektor, wo ein weiterer Teil der Wandergruppe vermutet wurde. Schnell hatten die Einsatzkräfte die Vermissten in einem steilen Hang lokalisiert. An Sicherheitsseilen gesichert begaben sich die Helfer zu den Verletzten und retteten diese mittels Schleifkorb und Bergeschleppe aus dem Hang.


  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: