08.07.2017, von Tobias Hilbers

Verstärkung im Fuhrpark

Am vergangenen Samstag konnten drei Helfer des Ortsverbandes einen neuen Renault Master als MTW Zugtrupp in Wietmarschen in Empfang nehmen.

Foto: THW Ludwigsburg


Nach einer ausführlichen Fahrzeugeinweisung von Renault und der Firma WAS, die die Einbauten vorgenommen hat, traten die Helfer die Rückreise in den Ortsverband an. Das Fahrzeug dient künftig im Einsatz als Führungsfahrzeug für den Zugführer und seinen Zugtrupp. Von diesem aus leitet er den Einsatz der THW-Kräfte. Der Renault Master ersetzt den 13 Jahre alten Ford Transit.

Spezifikationen:
- Digital- und Analogfunk
- 125 kW / 170 PS Diesel
- Automatikgetriebe
- Sonderlackierung (fünfach stärke Lackschicht)
- 3,5 t Gesamtgewicht
- Anhängerkupplung
- Neun Sitzplätze
- 230 V Einspeisung
- Sondersignalanlage Hella RTK7
- Besprechungstisch im Fond
- fest installierte Magnettafel zur Lageführung


  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: