13.12.2022, von Tobias Hilbers

Hilfe für die Ukraine

Vier Helfer aus Ludwigsburg unterstützten Hilfstransporte an die ukrainische Grenze

Foto: THW

Bereits am 05. Dezember war ein Helfer aufgebrochen, um Hilfsgüter vom THW Logistikzentrum Baden-Württemberg nach Rumänien zu überführen. Der Helfer legte dabei rund 4000 Kilometer zurück.

Am 08. Dezember brachen drei weitere Helfer auf, um LKWs für die Ukraine an die polnisch-ukrainische Grenze zu bringen. Sie legten dabei rund 2500 Kilometer zurück.

Inzwischen sind alle Helfer von ihren erfolgreichen Transporten zurückgekehrt.


  • Foto: THW

  • Foto: THW

  • Foto: THW

  • Foto: THW

  • Foto: THW

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: