16.05.2021, von Marcel Finzer

Ausbildungswochenende unter Corona-Bedingungen

Am verlängerten Wochenende an Himmelfahrt hieß es für einige Helferinnen und Helfer und deren Ausbilder früh aufstehen: Das lang ersehnte Ausbildungswochenende stand vor der Türe – wenn auch aufgrund der Corona-Pandemie in abgewandelter Form.

Foto: THW Ludwigsburg

Unter Einhaltung eines strengen Hygienekonzepts und täglichen Testungen konnten die Helferinnen und Helfer am "Himmelfahrtswochenende" ihr Wissen und Können unter Beweis stellen und einzelne Themenbereiche auf dem Gelände des Ortsverbandes Ludwigsburg beüben. Auch einige Helfer*innen der Grundausbildungsgruppe konnten die Chance nutzen, um Ausbildungsinhalte hinzuzuerwerben.

Neben dem Bewegen von Lasten, Gesteinsbearbeitung, den korrekten Umgang mit Tauchpumpen und Herstellen eines „schwimmenden“ Stegs und Dreibocks stand auch eine Übung für das Retten von Personen im eigenen Brandhaus und Trümmergelände des Ortsverbandes auf dem Plan. Hierbei fand die Ausbildung aufgrund der Pandemie in festen und unveränderbaren Kleingruppen statt.

Für das leibliche Wohl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sorgte der Koch des Ortsverbandes. 


  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

  • Foto: THW Ludwigsburg

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: